Teamseiten

Joga Finito

Ewig Knülle

Global Players

Real Zebranos

Markt3 United

Kickerz deluxe

Raffelberg United

BWJ Bruckhausen







Partnerlinks

   Box-Quoten a.d. Kämpfe im Schwergewicht
   Top Sportwetten
   Betathome.de Sportwetten mit Bonus

   Schalke Trikot
   In voller Länge


Protokoll der KLN-Sitzung für 2013, "Zur Rheinbrücke"


Datum: Samstag, 17. November 2012
Ort: "Zur Rheinbrücke", Duisburg-Homberg
Zeit: 18.15h-20.00h

Anwesend:

Sven EbusGlobal Players
Thomas UlrichGlobal Players
Harald ScharyKickerz deluxe
Jens FischerGlückauf Lintfort
Frank BaadeLigaleitung
Sebastian BrendleRaffelberg United
Robin KuskeRaffelberg United
Holger PetersMarkt3 United
Beni MönksMarkt3 United
Dennis LaeknerJoga Finito
Bastian PlatzJoga Finito
Marek SzulerTorpedo Utfort
Michael SzulerTorpedo Utfort
Rico BurghausenKFC Uerdingen
Markus OellersKFC Uerdingen
David GronauReal Zebranos
Dennis Dettenberg  Real Zebranos
Secan HellerUnion Walsum
Sebastian HerrUnion Walsum



Somit waren stimmberechtigte Vertreter von acht der zehn aktiven KLN-Teams aus der Saison 2012 anwesend. Keinen Vertreter sendeten Ewig Knülle und Roter Stern Duissern. Dazu waren je 2 Vertreter von Markt3 United und von Joga Finito erschienen und 1 Vertreter von Glückauf Lintfort. Zusammen mit der Ligaleitung macht das 19 Anwesende. Schriftführer war Thorsten Theisen.

Sitzungsprotokoll

TOP 1

Rückennummern

Frage von der Ligaleitung, ob die Rückennummern auf der Webseite abgeschafft werden sollen. Einspruch von DLX und GPL, aber letztlich wird so entschieden. Rückennumern werden abgeschafft, da sie nur zusätzliche Arbeit bedeuten, aber keinen praktischen Nutzen haben bzw. überhaupt nicht auf dem Feld genutzt werden.

TOP 2

Häufigkeit der Absagen

Im Jahr 2012 fand nur ein einziger Spieltag mit kompletten 5 Partien statt, wie eine Auflistung der Ligaleitung veranschaulicht. Neue Regelung bezüglich Verlegungen: Ein Team kann max. 2 Partien pro Jahr verlegen. Ab dem 3. Spiel gehen die Punkte am Grünen Tisch an den Gegner. Dies bezieht abgesagte Nachholspiele mit ein.

TOP 3

Fairness, Kapitänsregelung und Aggressivität

Die Teams bemängeln, dass eine normale Diskussion nicht möglich ist, wenn der Kapitän selbst zu den Hitzköpfen gehört. Außerdem noch mal der Hinweis, dass immer Fairplay Vorrang haben sollte vor dem unbedingten Durchsetzen der eigenen Meinung.

TOP 4

Schiedsgericht

Sollte einmal Bedarf der Klärung von strittigen Fragen herrschen, werden drei neutrale Teams angemailt, die dann entscheiden.

TOP 5

Direkter vs indirekter Freistoß

Die Liga bleibt dabei, dass alle Freistöße in der KLN direkt sind.

TOP 6

Ergebnisse selbst eintragen

Die Torschützen, -vorbereiter und Zuschauerzahl wird von nun an per Login selbst auf der Webseite eingetragen. Dafür müssen auch die Auswärtsteams jetzt die Zeitpunkte aufschreiben — oder sich diese nach Schlusspfiff vom Heimteam geben lassen.

TOP 7

Neue Kandidaten

Die Moerser Kickers ziehen ihr Interesse an einem Ligabeitritt zurück. Es wird außerdem festgelegt, dass Düsseldorf-Mitte als Spielort von weiteren Kandidaten für ein KLN-Team zu weit ist. Das gilt nicht für Ewig Knülle.

TOP 8

Weitere Teilnahme bisheriger Teams

Nach den mehrfachen Vorfällen mit unfairem Spiel und aggressivem Auftreten wird von mehreren Teams ein Ausschluss von Roter Stern Duissern zum Thema gemacht. Bei der Abstimmung gibt es keine Gegenstimme, so dass Roter Stern Duissern nun die 100 Euro Pfand ausgezahlt werden.

Vorwärts Vluyn ist bereits während der laufenden Saison ausgestiegen. Alle übrigen Teams wollen auch 2013 teilnehmen.

TOP 9

Zahl der Teams in der Liga

Bei der Gegenstimme von Kickerz deluxe wird eine Aufstockung auf 11 Teams beschlossen, so dass alle 3 Neulinge in den normalen Ligabetrieb eingegliedert werden.

Neue Ligamitglieder für 2013 sind also: Joga Finito, Markt3 United, Glückauf Lintfort.

Eine Diskussion über eine Aufteilung in eine 1. und eine 2. Liga oder in 2 Sechsergruppen o. Ä. findet nicht statt.

TOP 10

Meldung der Tordaten

Weiterhin gilt, dass die Daten der Spiele bis 22h eingetragen sein müssen. Neu ist, dass ab dem 3. Versäumnis dieser Aufgabe 20,- Euro Strafe fällig werden.

TOP 11

Sommerpause

Die Sommerpause wird auf 4 Wochen verkürzt.

TOP 12

Finanzen

Kassenwart Dennis Dettenberg reicht den aktuellen Stand der Finanzen per Email nach.

TOP 13

KLN-Sommerturnier

Ideen und Pläne hierfür werden aufgebracht, aber nichts konkretisiert. Einige Teams zeigen Interesse an einem solchen Sommerturnier mit anschließender Party.

Danach löst sich die KLN-Gesellschaft auf.



Achtung! Die Regeländerungen sind noch nicht in die Regeln auf der KLN-Seite aufgenommen. Dies erfolgt in den nächsten Tagen.



Siehe auch:









2317 mal aufgerufen seit dem 24. April 2004

DLX
-
RZB9:2
RBU
-
-:-
M3U
-
EWK15:3
JFO
-
GAL5:0
GLP
-
-:-


 Team SP
1.Raffelberg1436
2.Joga Finito1431
3.deluxe1428
4.Players1424
5.Markt31418
6.Glückauf1412
7.Knülle1410
8.Zebranos147



-
-
-
-
-

Verlegte Spiele


Absagen


J.van OoyenM3U40
B.PlatzJFO32
M.SchrotDLX23
B.MönksM3U16
L.FastabendRBU14


B.PlatzJFO32
B.PetersDLX23
B.MönksM3U20
C.LangerJFO17
M.SchrotDLX14


B.PlatzJFO64
J.van OoyenM3U51
M.SchrotDLX37
B.MönksM3U36
C.LangerJFO31


KLN bei Twitter

 KLN hat noch Plätze frei für Hobbyteams für die Saison 2018. Kleinfeldliga am Niederrhein, spielt von März bis Okto? https://t.co/J4BQrMh3S4

 RBU damit mit 39 Punkten aus 14 Spielen 1., GPL und JFO gleichauf mit 30 aus 13.

 Ergebnisse vom Wochenende: RBU-M3U 15:2. GPL-GAL 5:4. EWK-JFO 1:2. Und am Grünen Tisch DLX-EHB 5:0.

 Zwei Spiele am Sonntag. EHB - RBU 0:11. Und @realzebranos verlieren denkbar knapp mit 6:7 bei DLX. RBU damit 1. mit 36 Punkten aus 13 Sp.

 Zwei Nachholspiele mit denkbar unterschiedlichstem Ausgang: Ewig Knülle - Raffelberg United 0:24 und Eisern Hamb - Markt3 United 7:7.


 Mehr bei Twitter








  

  © 2004-2018 KLN
  Zahlen, Design und Pflege durch Frank Baade.
  Webspace und Datenbank betreut von Marcel Schmidt.
  Aber das ist ein anderes Feld.


  Presse
| Impressum | Admin | Login